Deutsch English

1018ZWEI MONATSFIGUREN UND EIN GÄRTNERKIND Auktion: 87-II

ZWEI MONATSFIGUREN UND EIN GÄRTNERKIND
 
Deutsch, KPM Berlin und Meissen, 20. Jh.
Titel:
ZWEI MONATSFIGUREN UND EIN GÄRTNERKIND
Technik:
Porzellan, polychrome Malerei, Goldstaffage
Maße:
H. bis 12 cm (Monatsfigur 'Oktober')

Limitpreis:
280,00 EUR


Zuschlag:
200,00 EUR (UV)

EUR*





ZWEI MONATSFIGUREN UND EIN GÄRTNERKIND Deutsch, KPM Berlin und Meissen, 20. Jh. Porzellan, polychrome Malerei, Goldstaffage. H. bis 12 cm (Monatsfigur 'Oktober'). Unterglasurblaue Schwerter- bzw. Zeptermarke, roter Reichsapfel mit KPM, Press- und Malerzeichen. KPM Berlin: 2 Monatsfiguren von Friedrich Elias Meyer (Entwurf um 1775), 'März/Widder' mit Messer und Grünzeug in den Händen und 'Oktober/Skorpion' mit Weinglas und Weintrauben in den Händen. Meissen: 1 Gärtnerkind mit Weinkorb von Johann Joachim Kaendler (Entwurf 1750-1760), Modellnr. '60366'. 1. Wahl.

Um unsere Internetseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Internetseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Einverstanden!