Deutsch English

1116 AAUGSBURGER SCHLEIER-MONSTRANZ Auktion: 87-II

AUGSBURGER SCHLEIER-MONSTRANZ
 
Augsburg, um 1750-1770
Titel:
AUGSBURGER SCHLEIER-MONSTRANZ
Technik:
Messing, vergoldet, Schmucksteine, Samt, Schleier-Reliquie
Maße:
H. 83,8 cm

Limitpreis:
1.800,00 EUR


Zuschlag:
1.800,00 EUR






AUGSBURGER SCHLEIER-MONSTRANZ Augsburg, um 1750-1770 Messing, vergoldet, Schmucksteine, Samt, Schleier-Reliquie. H. 83,8 cm. Über einem im Querschnitt ovalen, passig geschweiften und gewölbten Fuß ein Balusterschaft. Darüber ein Bildfeld mit der Darstellung der Maria Immaculata, flankiert vom Hl. Dominikus und der Hl. Katharina von Siena. Im unteren mittleren Teil zwischen den beiden Heiligen ein Schaukasten, in dem ein Stückchen der Jerusalemer Schleier-Reliquie päsentiert wird. Bildfeld reich geschmückt mit Rocaillen und Schmucksteinen, ebenso wie der Fuß und Balusterschaft. Vergoldung part. berieben. Bis zur Säkularisation Teil der Ausstattung der ehemaligen Dominikanerinnenklosters Sankt Katharina. Provenienz: Aus einer Augsburger Privatsammlung.

Um unsere Internetseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Internetseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Einverstanden!