Deutsch English

1623HOCHBEDEUTENDES BAROCK-KABINETT Antwerpen, um 1630/ 1640. Auktion: 87-II

HOCHBEDEUTENDES BAROCK-KABINETT Antwerpen, um 1630/ 1640.
HOCHBEDEUTENDES BAROCK-KABINETT Antwerpen, um 1630/ 1640.
HOCHBEDEUTENDES BAROCK-KABINETT Antwerpen, um 1630/ 1640.
 
Antwerpen, um 1630/ 1640.
Titel:
HOCHBEDEUTENDES BAROCK-KABINETT Antwerpen, um 1630/ 1640.
Technik:
Ebenholz, Elfenbein
Maße:
Ges.- H. 127 cm, B. 62 cm, T. 38 cm

Limitpreis:
20.000,00 EUR


Zuschlag:
10.000,00 EUR (UV)

EUR*





"HOCHBEDEUTENDES BAROCK-KABINETT Antwerpen, um 1630/ 1640. Ebenholz, Elfenbein. Ges.- H. 127 cm, B. 62 cm, T. 38 cm. Über vier Kugelfüßen durch ein x-förmiges Element miteinander verbundene, gedrechselte Beine mit rechteckiger Zarge. Mittlere Schublade, zweitüriges Kabinett mit dahinter liegendem Innenleben. Unten konkav eingezogener Aufsatz mit nach oben aufklappbarem Deckel. Innenleben mit insg. zehn Schubladen und einer Mitteltür, dahinter mit Interieur. In feiner Ölmalerei ausgeführte Bildfelder mit Szenen aus dem Leben Christi. Part. mit Spannungsrissen, rest., Gestell wohl später ergänzt. Provenienz: Christie's Amsterdam, 6 Mai 1998, Lot 109; danach Privatbesitz Niederlande."

Um unsere Internetseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Internetseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Einverstanden!