Deutsch English

319FEINE ZWEIFELDER-IKONE MIT DER GOTTESMUTTER UND AUSGEWÄHLTEN HEI Auktion: 89-II

FEINE ZWEIFELDER-IKONE MIT DER GOTTESMUTTER UND AUSGEWÄHLTEN HEI
 
Griechenland, 18. Jh.
Titel:
FEINE ZWEIFELDER-IKONE MIT DER GOTTESMUTTER UND AUSGEWÄHLTEN HEI
Technik:
Laubholz-Einzeltafel mit Kowtscheg. Ölmalerei auf Kreidegrund, Hintergrund vergoldet, Nimben teils punziert
Maße:
33,8 x 26 cm

Limitpreis:
200,00 EUR

EUR*





FEINE ZWEIFELDER-IKONE MIT DER GOTTESMUTTER UND AUSGEWÄHLTEN HEILIGEN Griechenland, 18. Jh. Laubholz-Einzeltafel mit Kowtscheg. Ölmalerei auf Kreidegrund, Hintergrund vergoldet, Nimben teils punziert. 33,8 x 26 cm. Im oberen Bereich flankieren zwei Bischofsheilige die Gottesmutter, die liebevoll die Hand Christi küsst. Im unteren Bereich ganzfigurige Wiedergabe Johannes des Täufers sowie des heiligen Onuphrius. Feine Modellierung der Inkarnate in Beige- und Brauntönen.

Um unsere Internetseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Internetseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Einverstanden!