Deutsch English

661IKONE MIT DER GEBURT DER GOTTESMUTTER Auktion: 89-III

IKONE MIT DER GEBURT DER GOTTESMUTTER
IKONE MIT DER GEBURT DER GOTTESMUTTER
 
Russland, Mstera, Ende 19. Jh.
Titel:
IKONE MIT DER GEBURT DER GOTTESMUTTER
Technik:
Verbund dreier Laubholz-Bretter mit zwei Rückseiten-Sponki. Kowtscheg, Eitempera, Lekwas, Goldgrund. Eingearbeitetes Bronzetript
Maße:
31,3 x 26,2 cm

Limitpreis:
1.700,00 EUR


Zuschlag:
1.500,00 EUR






IKONE MIT DER GEBURT DER GOTTESMUTTER Russland, Mstera, Ende 19. Jh. Verbund dreier Laubholz-Bretter mit zwei Rückseiten-Sponki. Kowtscheg, Eitempera, Lekwas, Goldgrund. Eingearbeitetes Bronzetriptychon. 31,3 x 26,2 cm. Verso kyrillische Inschrift. In der linken Bildhälfte lagert Anna auf einem Bett. Drei Dienerinnen treten auf sie zu. Im Bildvordergrund bereiten zwei Ammen das erste Bad der Neugeborenen. Architektonisch gestalteter Hintergrund. Akzentuierung der Inkarnate mit Schattierungen in Braun mit Höhungen in Weiß. Vier Randheilige: Schutzengel, Nikoaus von Myra, Prophet Elias und Anastasia. Min. berieben.

Um unsere Internetseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Internetseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Einverstanden!