Deutsch English

680SEHR FEINE IKONE MIT DEM TEMPELGANG MARIENS MIT SILBER-RIZA Auktion: 89-III

SEHR FEINE IKONE MIT DEM TEMPELGANG MARIENS MIT SILBER-RIZA
SEHR FEINE IKONE MIT DEM TEMPELGANG MARIENS MIT SILBER-RIZA
 
Russland, Mstera, 19. Jh. (Ikone), St. Petersburg, Alexander Usikow, Ende 19. Jh. (Riza)
Titel:
SEHR FEINE IKONE MIT DEM TEMPELGANG MARIENS MIT SILBER-RIZA
Technik:
Eitempera auf Kreidegrund auf Holz, rückseitig zwei Querleisten, verso Samtabdeckung, partielle Vergoldung
Maße:
36 x 31 cm

Limitpreis:
4.800,00 EUR

EUR*





SEHR FEINE IKONE MIT DEM TEMPELGANG MARIENS MIT SILBER-RIZA Russland, Mstera, 19. Jh. (Ikone), St. Petersburg, Alexander Usikow, Ende 19. Jh. (Riza) Eitempera auf Kreidegrund auf Holz, rückseitig zwei Querleisten, verso Samtabdeckung, partielle Vergoldung. 36 x 31 cm. Punziert mit Stadtmarke, Feingehalt '84' und Meisterzeichen 'AU' in Kyrillisch. Vor sehr reich ornamentierter Architekturkulisse Darstellung des auf einem Podest stehenden Zacharias, der seine segnende Hand auf Maria richtet, die auf ihn zutritt. Hinter ihr schließen sich ihre Eltern und zwei Gruppen von Mädchen an. Sehr reizvolle, detailreich ausgearbeitete Malerei. Die Gesichter sind plastisch in Brauntönen modelliert. Das Silberriza ist fein graviert und entlang des Randes mir reliefiertem Flechtwerk dekoriert. Min. rest.

Um unsere Internetseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Internetseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Einverstanden!