Deutsch English

702BEDEUTENDE GROSSE IKONE MIT DER GEBURT CHRISTI Auktion: 89-III

BEDEUTENDE GROSSE IKONE MIT DER GEBURT CHRISTI
 
Russland, Nowgorod, Anfang 16. Jh.
Titel:
BEDEUTENDE GROSSE IKONE MIT DER GEBURT CHRISTI
Technik:
Verbund zweier Bretter mit zwei profilierten Rückseiten-Sponki. Kowtscheg, Eitempera auf Kreidegrund, partielle Vergoldung
Maße:
44,8 x 36 cm

Limitpreis:
25.000,00 EUR

EUR*





BEDEUTENDE GROSSE IKONE MIT DER GEBURT CHRISTI Russland, Nowgorod, Anfang 16. Jh. Verbund zweier Bretter mit zwei profilierten Rückseiten-Sponki. Kowtscheg, Eitempera auf Kreidegrund, partielle Vergoldung. 44,8 x 36 cm. Das Bildfeld wird durch die zerklüfteten Felsen des Hintergrundes in einzelne Bereiche unterteilt. Mittig lagert die Gottesmutter auf einem roten Kissen. Von links nähern sich die drei Könige, von rechts zwei Hirten. In den oberen Ecken erscheinen drei Engel. Im Bildvordergrund Wiedergabe des wartenden Josefs sowie zwei Dienerinnen, die das erste Bad bereiten. In kontrastierender Rot-Blauer Farbigkeit ausgeführt. In spätere Tafel eingesetzt (vrezka), partiell rest.

Um unsere Internetseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Internetseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Einverstanden!