Deutsch English

1216STUDIE ZUR SINTFLUT Auktion: 65-IV

STUDIE ZUR SINTFLUT
STUDIE ZUR SINTFLUT
Künstler:
Philipp Jakob de Loutherbourg
 
1740 Straßburg - 1812 Chiswick, zugeschrieben
Titel:
STUDIE ZUR SINTFLUT
Technik:
Öl auf Leinwand, doubliert
Maße:
28,5 x 26 cm

Limitpreis:
500,00 EUR


Zuschlag:
500,00 EUR






PHILIPP JAKOB DE LOUTHERBOURG 1740 Straßburg - 1812 Chiswick, zugeschrieben Studie zur Sintflut Öl auf Leinwand, doubliert. 28,5 x 26 cm. Restbezeichnung unten links '...Louther...'. Rest. Rahmen. Die kolorierte Ölskizze erscheint nicht als pendantische Nachahmung, sondern vielmehr durch die unterschiedlichen Angaben in Kolorit und Form, als Vorstudie zum bekannten Gemälde im Victoria and Albert Museum, Inv.Nr. 221-1871, betitelt 'The Flood' 'The Deluge' oder 'The last man'. Das Gemälde nimmt Bezug auf die biblische Sintflut (1. Buch Mose, Gilgamesch-Epos, Atrahasis-Epos). Provenienz: Privatsammlung Cuxhaven.

Um unsere Internetseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Internetseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Einverstanden!