Deutsch English

343GROSSFORMATIGE IKONE MIT DER HEILIGEN SOPHIA, DIE GÖTTLICHE WEIS Auktion: 75-II

GROSSFORMATIGE IKONE MIT DER HEILIGEN SOPHIA, DIE GÖTTLICHE WEIS
 
Russland, 19. Jh.
Titel:
GROSSFORMATIGE IKONE MIT DER HEILIGEN SOPHIA, DIE GÖTTLICHE WEIS
Technik:
Verbund dreier Bretter mit zwei Rückseiten-Sponki (verloren). Eitempera auf Kreidegrund, partielle Versilberung goldfarben lasie
Maße:
44 x 38,5 cm

Limitpreis:
1.700,00 EUR


Zuschlag:
1.700,00 EUR






GROSSFORMATIGE IKONE MIT DER HEILIGEN SOPHIA, DIE GÖTTLICHE WEISHEIT Russland, 19. Jh. Verbund dreier Bretter mit zwei Rückseiten-Sponki (verloren). Eitempera auf Kreidegrund, partielle Versilberung goldfarben lasiert. 44 x 38,5 cm. Mittig im Bildfeld sitzt auf einem reich verzierten, goldenen Thron Sophia in Gestalt eines geflügelten roten Engels vor einer roten Strahlenaureole. Links wird sie von der Gottesmutter mit dem pränatalen Christus Emmanuel vor ihrer Brust flankiert und rechts von Johannes dem Täufer. Über Sophia, ebenfalls in einer Aureole, erscheint Christus, beide Hände zum Segnen erhoben. Am oberen Bildrand reihen sich zu beiden Seiten eines Altars mit Evangelium je drei Engel auf einem blauen Band mit Sternen. Kirchenslawischer Titulus. Vier Randheilige: Sophia und ihre drei Töchter Glaube, Liebe und Hoffnung. Kanten min. best., min. rest.