Deutsch English

376DIE GERECHTEN IN ABRAHAMS SCHOSS MIT SILBER-BASMA Auktion: 75-II

DIE GERECHTEN IN ABRAHAMS SCHOSS MIT SILBER-BASMA
 
Russland, 2. Hälfte 18. Jh. (Ikone), Jaroslawl, um 1770 (Basma)
Titel:
DIE GERECHTEN IN ABRAHAMS SCHOSS MIT SILBER-BASMA
Technik:
Laubholz-Einzeltafel mit zwei schmalen Rückseiten-Sponki. Kowtscheg, Eitempera auf Kreidegrund
Maße:
28,6 x 22,6 cm

Limitpreis:
3.000,00 EUR

EUR*





DIE GERECHTEN IN ABRAHAMS SCHOSS MIT SILBER-BASMA Russland, 2. Hälfte 18. Jh. (Ikone), Jaroslawl, um 1770 (Basma) Laubholz-Einzeltafel mit zwei schmalen Rückseiten-Sponki. Kowtscheg, Eitempera auf Kreidegrund. 28,6 x 22,6 cm. Punziert mit Beschaumarke 'GL' in Kyrillisch für Grigorij Ljusinow (1766-1805) und Meisterzeichen (verschlagen). Achsialsymmetrische Komposition. Mittig sitzt Abraham flankiert von Isaak und Jakob, ihre Füße ruhen auf Wolken. In ihren Schößen halten sie Kinder in weißen Gewändern, die die Seelen der Gerechten versinnbildlichen. Die Bäume im Hintergrund symbolisieren das Paradies. Am oberen Bildrand erscheint der segnende Gottvater. Das applizierte Silberbasma ist mit kräftig getriebenen Rocaillen verziert. Basma min. besch.