Deutsch English

764IKONE MIT DER GOTTESMUTTER 'LAMBOWITISSA' Auktion: 75-III

IKONE MIT DER GOTTESMUTTER 'LAMBOWITISSA'
 
Griechenland, 18. Jh.
Titel:
IKONE MIT DER GOTTESMUTTER 'LAMBOWITISSA'
Technik:
Holztafel mit zwei Rückseiten-Sponki (erg.). Eitempera auf Kreidegrund, Hintergrund vergoldet
Maße:
44 x 33 cm

Limitpreis:
800,00 EUR


Zuschlag:
550,00 EUR (UV)

EUR*





IKONE MIT DER GOTTESMUTTER 'LAMBOWITISSA' Griechenland, 18. Jh. Holztafel mit zwei Rückseiten-Sponki (erg.). Eitempera auf Kreidegrund, Hintergrund vergoldet. 44 x 33 cm. Darstellung der thronenden Gottesmutter. Sie präsentiert Christus auf einem roten Kissen. Zwei Engel setzen ihr eine Krone auf das Haupt. Die Darstellung der Gottesmutter, die den Christusknaben auf einem Kissen präsentiert, geht zurück auf ein Vorbild von Emmanuel Tzanes in Korfu aus der zweiten Hälfte des 17. Jahrhunderts. Auch die hier gezeigte Darstellung ist eine allerdings seitenverkehrte Kopie dieser 'Lambowotissa', weshalb Christus mit der Linken segnet und nicht mit der Rechten. Vertikaler Riss.