Deutsch English

414MONUMENTALE IKONE MIT DER GEBURT DER GOTTESMUTTER AUS EINER IKON Auktion: 80-II

MONUMENTALE IKONE MIT DER GEBURT DER GOTTESMUTTER AUS EINER IKON
 
Russland, Ende 19. Jh.
Titel:
MONUMENTALE IKONE MIT DER GEBURT DER GOTTESMUTTER AUS EINER IKON
Technik:
Verbund von vier Brettern mit zwei Rückseiten-Sponki. Eitempera auf Kreidegrund, partielle Vergoldung
Maße:
90 x 72,8 cm

Limitpreis:
8.000,00 EUR

EUR*





MONUMENTALE IKONE MIT DER GEBURT DER GOTTESMUTTER AUS EINER IKONOSTASE Russland, Ende 19. Jh. Verbund von vier Brettern mit zwei Rückseiten-Sponki. Eitempera auf Kreidegrund, partielle Vergoldung. 90 x 72,8 cm. Spiegelsymmetrische, durch eine Architekturkulisse unterteilte Komposition. Mittig Darstellung der im Wochenbett sitzenden Anna. Im unteren Bereich bereiten zwei Dienerinnen das Bad für das Kind. Die linke Bildhälfte zeigt einen Engel, der Joachim die Geburt eines Kindes verkündet sowie den wartenden Joachim. Die rechte Seite zeigt die Verkündigung der heiligen Anna durch einen Engel sowie das Treffen des Paares unter der goldenen Pforte. Feine Bemalung in kräftigem Rot, Blau und Grün. Min. rest.