Deutsch English

253KOPTISCHES TRIPTYCHON MIT DER GOTTESMUTTER, DER KREUZIGUNG CHRIS Auktion: 84-II

KOPTISCHES TRIPTYCHON MIT DER GOTTESMUTTER, DER KREUZIGUNG CHRIS
 
Äthiopien, 17. Jh
Titel:
KOPTISCHES TRIPTYCHON MIT DER GOTTESMUTTER, DER KREUZIGUNG CHRIS
Technik:
Laubholz-Tafeln, Eitempera auf Kreidegrund. Rückseite mit Resten von floralen Rahmenornamenten
Maße:
27 x 34,5 cm (ge

Limitpreis:
8.500,00 EUR

EUR*





KOPTISCHES TRIPTYCHON MIT DER GOTTESMUTTER, DER KREUZIGUNG CHRISTI, DER AUFERSTEHUNG UND AUSGEWÄHLTEN HEILIGEN Äthiopien, 17. Jh Laubholz-Tafeln, Eitempera auf Kreidegrund. Rückseite mit Resten von floralen Rahmenornamenten. 27 x 34,5 cm (geöffnet). Die Mitteltafel zeigt die Gottesmutter mit dem Kind, flankiert von den Erzengeln Michael und Gabriel, unterhalb erscheinen neun Apostel. Der linke Flügel zeigt die Auferstehung Christi, drei Apostel und den heiligen Georg den Drachentöter. Der rechte Flügel thematisiert die Kreuzigung Christi mit Maria und Johannes in der typischen Trauerhaltung. Das Kreuz flankieren die zwei Diebe. Darunter Wiedergabe des Heiligen Manfas Qeddus und zwei Geistliche. Min. Bereibungen.