Deutsch English

816FEINE IKONE MIT DEM WUNDER VON CHONAE MIT SILBER-OKLAD Auktion: 84-III

FEINE IKONE MIT DEM WUNDER VON CHONAE MIT SILBER-OKLAD
FEINE IKONE MIT DEM WUNDER VON CHONAE MIT SILBER-OKLAD
 
Russland, 19. Jh. (Ikone), Russland, Moskau, Jakob Fedorowitsch Mitschukow, 1895 (Oklad)
Titel:
FEINE IKONE MIT DEM WUNDER VON CHONAE MIT SILBER-OKLAD
Technik:
Einzeltafel mit zwei Rückseiten-Sponki. Kowtscheg, Eitempera auf Kreidegrund, Nimben vergoldet
Maße:
33,7 x 27,8 cm

Limitpreis:
800,00 EUR

EUR*





FEINE IKONE MIT DEM WUNDER VON CHONAE MIT SILBER-OKLAD Russland, 19. Jh. (Ikone), Russland, Moskau, Jakob Fedorowitsch Mitschukow, 1895 (Oklad) Einzeltafel mit zwei Rückseiten-Sponki. Kowtscheg, Eitempera auf Kreidegrund, Nimben vergoldet. 33,7 x 27,8 cm. Punziert mit Stadtmarke, Beschaumeisterzeichen, Feingehalt '84' und Meisterzeichen 'JaM' in Kyrillisch. Drei Randheilige: Prophetin Anna, Matrona und Marfa. Das Oklad aus getriebenem Silber ist mit kräftig reliefiertem Blattwerk verziert. Partielle Farbaufwölbungen, rest.