Deutsch English

874FRIEDRICH ELIAS MEYER VIER ALLEGORISCHE FIGUREN ALS GEWÜRZSTÄNDE Auction: 96-II

Artist:
FRIEDRICH ELIAS MEYER
 
Deutsch, KPM Berlin, nach 1945 (Entwurf 1765)
Title:
FRIEDRICH ELIAS MEYER VIER ALLEGORISCHE FIGUREN ALS GEWÜRZSTÄNDE
Technique:
Porzellan, polychrome Malerei, Goldstaffage
Dimension:
H. bis 23,2 cm (Allegorie des Sommers)

Reserve price:
400,00 EUR


Hammer price:
900,00 EUR






FRIEDRICH ELIAS MEYER um 1723 Erfurt - 1785 Berlin VIER ALLEGORISCHE FIGUREN ALS GEWÜRZSTÄNDER Deutsch, KPM Berlin, nach 1945 (Entwurf 1765) Porzellan, polychrome Malerei, Goldstaffage. H. bis 23,2 cm (Allegorie des Sommers). Unterglasurblaue Zeptermarke, roter Reichsapfel mit 'KPM', Malernummer, Halbmond als Beizeichen. Jeweils auf hohem Rocaillesockel mit drei Füßen und einem Korb als Gewürzschale 2 Gärtnerfiguren in Winterkleidung als Winter und mit einer Weintraube als Herbst sowie 2 Gärtnerinfiguren mit Blumen als Frühling und mit einem Grabenbündel als Sommer. 1. Wahl. Blüten part. sehr min. best. Aus der Plat de Ménage zum 1. Potsdam'schen Tafel Service Friedrichs des Großen für das Neue Palais.

Um unsere Internetseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Internetseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Einverstanden!