Deutsch English

638PENDULE MIT BOULE-MARQUETERIE UND KONSOLE Auction: 55

 
Frankreich, um 1820/ 1830.
Title:
PENDULE MIT BOULE-MARQUETERIE UND KONSOLE
Technique:
Bronze, vergoldet, Holz, furniert in Boulle-Technik aus Messing auf rotem Schildpatt, teils ebonisiert
Dimension:
H. 44 cm (Uhr), H. 27 cm (Konsole)

Reserve price:
800,00 EUR


Hammer price:
400,00 EUR (UV)

EUR*





PENDULE MIT BOULE-MARQUETERIE UND KONSOLE Frankreich, um 1820/ 1830. Bronze, vergoldet, Holz, furniert in Boulle-Technik aus Messing auf rotem Schildpatt, teils ebonisiert. H. 44 cm (Uhr), H. 27 cm (Konsole). Auf dem Uhrwerk bezeichnet 'J. Verhagen & Cie Coeln', 'Japy Freres Medaille d' honeur'. Auf vier Rocaillenfüßen dreiseitig verglaster, geschwungener Korpus, Rückwand innen und Boden ebenfalls mit Boulle-Marketerie. Vergoldete Bronzeapplikationen, Bekrönung in Form eines Postaments mit einem Blumenbouquet. Weißes Email-Zifferblatt mit blauen römischen Zahlen in Reserven, unten reliefplastische Darstellung einer Nymphe mit Lyra. Part. besch., Uhrwerk ungeprüft, Konsole sekundär, Pendel vorhanden.

Um unsere Internetseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Internetseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Einverstanden!