Deutsch English

14BILDNIS EINES GELEHRTEN Auction: 61

Artist:
MICHELE TOSINI GENANNT MICHELE DI RIDOLFO DEL GHIRLANDAIO
 
1503 Florenz - 1577 ebenda, um 1540/50
Title:
BILDNIS EINES GELEHRTEN
Technique:
Öl auf Pappelholztafel
Dimension:
85,5 cm x 64 cm

Reserve price:
5.000,00 EUR


Hammer price:
28.000,00 EUR






MICHELE TOSINI GENANNT MICHELE DI RIDOLFO DEL GHIRLANDAIO

1503 Florenz - 1577 ebenda

BILDNIS EINES GELEHRTEN, UM 1540/50 

Öl auf Pappelholztafel. 85,5 cm x 64 cm. 
Part. altrest., unterer Bildabschluss mit Farbverlusten, vertikaler Holztafelbruch, alter Wurmbefall. 

Provenienz: Das Gemälde stammt aus einer rheinländischen Privatsammlung, aus der Hargesheimer Kunstauktionen Düsseldorf bereits erfolgreich bedeutende Kunstwerke, wie z.B. eine umfangreiche Sammlung von 'Mittelalterlichen Miniaturen und Buchmalereien' (vgl. Auktion 56, vom 21. März 2015) sowie Francescuccio Ghissis Gemälde der 'Thronenden Gottesmutter mit Kind und ausgewählten Heiligen (Maesta)' (vgl. Auktion 40, vom 21. September 2013, Lot 2051) versteigern konnte. 

Vgl. zu einer nahezu identischen Komposition und Darstellung Michele Tosinis:'Fondazione Federico Zeri Universià di Bologna, Nummer 34567, Michele Tosini: Ritratto di giovane uomo.

 

Wir danken Michele Danieli von der Universität in Bologna für die Recherche zu diesem Gemälde und die Bestimmung des Malers Michele Tosini.


Um unsere Internetseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Internetseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Einverstanden!