Deutsch English

687APOSTELFIGUR 'JACOBUS MINOR' Auction: 69-II

Artist:
JOHANN JOACHIM KAENDLER
 
Deutsch, wohl Meissen, 19. Jh.
Title:
APOSTELFIGUR 'JACOBUS MINOR'
Technique:
Weißporzellan, glasiert
Dimension:
H. 48,5 cm

Reserve price:
1.200,00 EUR

EUR*





JOHANN JOACHIM KAENDLER 1706 Fischbach/Arnsdorf - 1775 Meissen APOSTELFIGUR 'JACOBUS MINOR' Deutsch, wohl Meissen, 19. Jh. Weißporzellan, glasiert. H. 48,5 cm. Über einem hohen profiliertem Sockel Darstellung des Apostel Jacobus Minor in faltenreichem Gewand mit halb erhobener rechter Hand. Unter dem linken Arm elegant ein Buch haltend. Part. rest. und drei Finger besch. Bereits kurz nach Kaendlers Aufnahme in der Porzellanmanufaktur Meissen finden sich in seinen Unterlagen Hinweise zur Gestaltung von Apostelfiguren. Eine Gruppe von 12 Aposteln wird als umfangreiche Altargarnitur unter anderem für die Kaiserinwitwe Wilhelmine Amalia in Auftrag gegeben. Bei der Gestaltung zog Kaendler Stiche der Marmorstatuen von Camillo Rusconi in der Basilika San Giovanni in Laterano heran. Literatur: Pietsch, Ulrich: Meißner Porzellanplastik von Gottlieb Kirchner und Johann Joachim Kaendler, München, 2006, S. 108.

Um unsere Internetseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Internetseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Einverstanden!