Auktion 60-I /
 Los 134
Share on pinterest
Los 134
Künstler: JEAN PIERRE DUSAUTOY
Künstlerdaten: 1751 - 1844 war tätig in Paris, Meister seit 1779
Titel: BEDEUTENDE LOUIS XVI. - KOMMODE
Entstehung: Frankreich, um 1780.
Technik: Mahagoni, furniert, Messing-Beschläge
Maße: H. 86 cm, B. 127 cm, T. 52 cm
Limitpreis: 4.000 €

Beschreibung:

JEAN PIERRE DUSAUTOY 1751 – 1844 war tätig in Paris, Meister seit 1779 BEDEUTENDE LOUIS XVI. – KOMMODE Frankreich, um 1780. Mahagoni, furniert, Messing-Beschläge. H. 86 cm, B. 127 cm, T. 52 cm. Unter der Deckplatte gest. ‚JP Dusautoy‘. Über vier kannelierten, spitz zulaufenden Beinen rechteckiger Korpus mit zwei durchgehenden und drei kleineren Schubladen oben, von kannelierten Halbsäulen eingerahmt. Passig geschweifte Marmor-Deckplatte. Platte rest., Furnierschäden, mit Spannungsrissen.

You can`t add more product in compare

Login

Kaufen

Verkaufen

Unser Haus

Newsletter

Print-Kataloge bestellen

Einlieferungsanfrage

Kontakt

Hargesheimer Kunstauktionen Düsseldorf GmbH

  • Friedrich-Ebert-Strasse 11+12
  • D-40210 Düsseldorf
  • +49 (0) 211 - 30 200 10
  • +49 (0) 211 - 30 200 119
  • info@kunstauktionen-duesseldorf.de

Gebot abgeben

Sie müssen angemeldet sein, um ein Gebot abzugeben.

Zustandsbericht anfragen

Auktion 60-I 
/ Los 134
JEAN PIERRE DUSAUTOY

Hargesheimer Kunstauktionen Düsseldorf GmbH

  • Friedrich-Ebert-Strasse 11+12
  • D-40210 Düsseldorf
  • +49 (0) 211 - 30 200 10
  • +49 (0) 211 - 30 200 119
  • info@kunstauktionen-duesseldorf.de

Registrieren