Auktion 62-I /
 Los 39
Share on pinterest
Los 39
Künstler: PIETRO DE ROSSI
Künstlerdaten: 1761 St. Petersburg - 1831 ebd.
Titel: BEDEUTENDE, SEHR FEINE MINIATUR MIT DEM PORTRÄT VON ALEXANDER MICHAILOWITSCH GOLITSIN
Entstehung: Moskau, datiert 1810
Technik: Email über Kupfer
Maße: 8,4 x 7,6 cm (mit vergoldetem Bronzerahmen)
Limitpreis: 800 €
Zuschlag: 30.000 €

Beschreibung:

PIETRO DE ROSSI 1761 St. Petersburg – 1831 ebd. BEDEUTENDE, SEHR FEINE MINIATUR MIT DEM PORTRÄT VON ALEXANDER MICHAILOWITSCH GOLITSIN Moskau, datiert 1810 Email über Kupfer. 8,4 x 7,6 cm (mit vergoldetem Bronzerahmen). Verso signiert und datiert ‚Pietro de Rossi fecit Mosco 1810‘. Halbfiguren-Porträt nach rechts. An seinem violetten Jacket trägt er den Andreas-Orden, den er 1774 verliehen bekam, und um seinen Hals hat er den Alexander Newski-Orden, den er 1762 verliehen bekam. Prinz Alexander Michailowitsch Golitsin war Sohn eines Admirals. Mit 19 Jahren trat er in den diplomatischen Dienst ein. Im Folgenden war er Diplomat in den Niederlanden und London. Er verhalf Katharina II. auf den Thron. Seit 1778 lebte der bekannte Kunstsammler in Moskau, wo er auch ein Krankenhaus bauen ließ. In äußerst feiner Malerei ausgeführte Miniatur höchster Qualität.

You can`t add more product in compare

Login

Kaufen

Verkaufen

Unser Haus

Newsletter

Print-Kataloge bestellen

Einlieferungsanfrage

Kontakt

Hargesheimer Kunstauktionen Düsseldorf GmbH

  • Friedrich-Ebert-Strasse 11+12
  • D-40210 Düsseldorf
  • +49 (0) 211 - 30 200 10
  • +49 (0) 211 - 30 200 119
  • info@kunstauktionen-duesseldorf.de

Gebot abgeben

Sie müssen angemeldet sein, um ein Gebot abzugeben.

Zustandsbericht anfragen

Auktion 62-I 
/ Los 39
PIETRO DE ROSSI

Hargesheimer Kunstauktionen Düsseldorf GmbH

  • Friedrich-Ebert-Strasse 11+12
  • D-40210 Düsseldorf
  • +49 (0) 211 - 30 200 10
  • +49 (0) 211 - 30 200 119
  • info@kunstauktionen-duesseldorf.de

Registrieren