Auktion 101-II /
 Los 545
Share on pinterest
Los 545
Titel: FEINE IKONE MIT DER NEUTESTAMENTLICHEN DREIFALTIGKEIT UND AUSGEWÄHLTEN HEILIGEN
Entstehung: Russland, Moskau, 17. Jh./Ende 19. Jh.
Technik: Holztafel mit zwei Rückseiten-Sponki. Doppeltes Kowtscheg, Eitempera auf Kreidegrund, Nimben vergoldet
Maße: 26,3 x 21,3 cm
Limitpreis: 500 €

Ungefähre Ausrufzeit:

25.04.2020
10:04 Uhr

Bitte beachten Sie, dass es im Laufe der Auktion immer zu Verschiebungen oder Verzögerungen kommen kann.

Die angegebene Uhrzeit ist lediglich ein Richtwert, der durchaus um bis zu 2 Stunden variieren kann.

Beschreibung:

FEINE IKONE MIT DER NEUTESTAMENTLICHEN DREIFALTIGKEIT UND AUSGEWÄHLTEN HEILIGEN Russland, Moskau, 17. Jh./Ende 19. Jh. Holztafel mit zwei Rückseiten-Sponki. Doppeltes Kowtscheg, Eitempera auf Kreidegrund, Nimben vergoldet. 26,3 x 21,3 cm. Im unteren Bereich reihen sich die eingesetzten Figuren der Heiligen Theodor der Krieger, Awerkij, Alexej, Mann Gottes und Juar (vrezka). Im oberen Bereich in feiner Malerei ausgeführte Wiedergabe der Dreifaltigkeit umgeben von Heiligen. Auf dem Rand erscheinen der Schutzengel und die heilige Maria. Min. rest.

You can`t add more product in compare

Login

Kaufen

Verkaufen

Unser Haus

Newsletter

Print-Kataloge bestellen

Einlieferungsanfrage

Kontakt

Hargesheimer Kunstauktionen Düsseldorf GmbH

  • Friedrich-Ebert-Strasse 11+12
  • D-40210 Düsseldorf
  • +49 (0) 211 - 30 200 10
  • +49 (0) 211 - 30 200 119
  • info@kunstauktionen-duesseldorf.de

Gebot abgeben

Sie müssen angemeldet sein, um ein Gebot abzugeben.

Zustandsbericht anfragen

Auktion 101-II 
/ Los 545

Hargesheimer Kunstauktionen Düsseldorf GmbH

  • Friedrich-Ebert-Strasse 11+12
  • D-40210 Düsseldorf
  • +49 (0) 211 - 30 200 10
  • +49 (0) 211 - 30 200 119
  • info@kunstauktionen-duesseldorf.de

Registrieren