Auktion 83-V /
 Los 2217
Share on pinterest
Los 2217
Künstler: JACOB SPOEL
Künstlerdaten: 1820 Rotterdam - c. 1868 ebenda
Titel: Kinderporträt des Adriaan van Oordt
Entstehung: 1820 Rotterdam - c. 1868 ebenda
Technik: Öl auf Holz
Maße: 29 x 21,5 cm (R. 38,5 x 32,5 cm)
Limitpreis: 1.000 €
Zuschlag: 1.000 €

Beschreibung:

JACOB SPOEL 1820 Rotterdam – c. 1868 ebenda Kinderporträt des Adriaan van Oordt Öl auf Holz. 29 x 21,5 cm (R. 38,5 x 32,5 cm). Signiert oben links ‚J. Spoel.‘. Verso: Auf Platte bezeichnet ‚Adriaan van Oordt. geb: 23 Juli 1854 overl. 23 Juni 1855 zoontje van Adriaan van Oordt en Wilhelminea Suermondt‘. Über den Niederländer Jacob Spoel ist nur wenig bekannt. Seine meisterhaft komponierten Porträts und Genrebilder lassen eine erstklassige Ausbildung vermuten. Tätig war Spoel zwischen 1835 und 1868 in Rotterdam, Reisen führten ihn nach Frankreich, Beglien und Düsseldorf. Er lehrte an der Akademie für Bildende Künste Rotterdam. Seine Werke finden sich heute noch in bekannten Sammlungen wie dem Rijksmuseum Amsterdam. Auf internationalen Auktionen erzielen Spoels Gemälde beachtliche Preise. Insbesondere zwischen 1850 und 1860 widmete sich Jacob Spoel der Porträtmalerei, spätere Arbeiten zeigen einen Wechsel hin zu Historien- und Genredarstellungen. Das vorliegende Kinderporträt stammt aus der Hochphase des Künstlers um 1855. Es zeigt den kleinen Adriaan van Oordt, Sohn Adriaan van Oordts d.Ä. und Wilhelminea Suermondts an seinem ersten Geburtstag, wie uns die rückseitige Bezeichnung verrät. In der linken Hand hält er eine Kinderrassel, mit der Rechten greift er eine vor ihm liegende Puppe. Obwohl von der Komposition eine gewisse Strenge ausgeht, wirken die Züge des Jungen frisch und lebendig und zeigen Spoels Könnerschaft als Porträtisten. Rahmen.

You can`t add more product in compare

Login

Kaufen

Verkaufen

Unser Haus

Newsletter

Print-Kataloge bestellen

Einlieferungsanfrage

Kontakt

Hargesheimer Kunstauktionen Düsseldorf GmbH

  • Friedrich-Ebert-Strasse 11+12
  • D-40210 Düsseldorf
  • +49 (0) 211 - 30 200 10
  • +49 (0) 211 - 30 200 119
  • info@kunstauktionen-duesseldorf.de

Gebot abgeben

Sie müssen angemeldet sein, um ein Gebot abzugeben.

Zustandsbericht anfragen

Auktion 83-V 
/ Los 2217
JACOB SPOEL

Hargesheimer Kunstauktionen Düsseldorf GmbH

  • Friedrich-Ebert-Strasse 11+12
  • D-40210 Düsseldorf
  • +49 (0) 211 - 30 200 10
  • +49 (0) 211 - 30 200 119
  • info@kunstauktionen-duesseldorf.de

Registrieren