Auktion 100-II /
 Los 449
Share on pinterest
Los 449
Titel: KONVOLUT VON DREI PORZELLANFIGUREN
Entstehung: Deutsch, u. a. Rosenthal, 20. Jh.
Technik: Weißporzellan, glasiert
Maße: H. 18,2 cm
Limitpreis: 150 €
Zuschlag: 260 €

Beschreibung:

KONVOLUT VON DREI PORZELLANFIGUREN Deutsch, u. a. Rosenthal, 20. Jh. Weißporzellan, glasiert. H. 18,2 cm. Verschiedene Manufakturmarken, part. Pressnummer. Jeweils am Sockel bez. Rosenthal: ‚Allegorie des Sommers‘ (Modellnr. ‚K 982‘, Entwurf von Gerhard Schliepstein). Karl Ens: ‚Kniende‘ (Modellnr. ‚W 5209‘, Entwurf von Berthold Boess). Schwarzburger Werkstätte für Porzellankunst: ‚Spielende Kinder‘ (Modellnr. ‚U338‘, Entwurf 1920 von Richard Bernhardt).

You can`t add more product in compare

Login

Kaufen

Verkaufen

Unser Haus

Newsletter

Print-Kataloge bestellen

Einlieferungsanfrage

Kontakt

Hargesheimer Kunstauktionen Düsseldorf GmbH

  • Friedrich-Ebert-Strasse 11+12
  • D-40210 Düsseldorf
  • +49 (0) 211 - 30 200 10
  • +49 (0) 211 - 30 200 119
  • info@kunstauktionen-duesseldorf.de

Gebot abgeben

Sie müssen angemeldet sein, um ein Gebot abzugeben.

Zustandsbericht anfragen

Auktion 100-II 
/ Los 449

Hargesheimer Kunstauktionen Düsseldorf GmbH

  • Friedrich-Ebert-Strasse 11+12
  • D-40210 Düsseldorf
  • +49 (0) 211 - 30 200 10
  • +49 (0) 211 - 30 200 119
  • info@kunstauktionen-duesseldorf.de

Registrieren