Auktion 96-III /
 Los 1725
Share on pinterest
Los 1725
Titel: MARIA IMMACULATA
Entstehung: Süddeutsch, 2. Hälfte 18. Jh.
Technik: Holz, plastisch geschnitzt, farbig gefasst und vergoldet
Maße: Ges.- H. 46 cm
Limitpreis: 700 €

Beschreibung:

MARIA IMMACULATA Süddeutsch, 2. Hälfte 18. Jh. Holz, plastisch geschnitzt, farbig gefasst und vergoldet. Ges.- H. 46 cm. Über einem mit Akanthusblatt verzierten Volutensockel ganzfigurige Darstellung der Gottesmutter in einer Aureole, über einem Wolkenband auf einer Kugel stehend. Part. rest., Fassungsverluste. Expertise: Rechnung der Kunsthandlung Urban & Pierigal liegt bei..

You can`t add more product in compare

Login

Kaufen

Verkaufen

Unser Haus

Newsletter

Print-Kataloge bestellen

Einlieferungsanfrage

Kontakt

Hargesheimer Kunstauktionen Düsseldorf GmbH

  • Friedrich-Ebert-Strasse 11+12
  • D-40210 Düsseldorf
  • +49 (0) 211 - 30 200 10
  • +49 (0) 211 - 30 200 119
  • info@kunstauktionen-duesseldorf.de

Gebot abgeben

Sie müssen angemeldet sein, um ein Gebot abzugeben.

Zustandsbericht anfragen

Auktion 96-III 
/ Los 1725

Hargesheimer Kunstauktionen Düsseldorf GmbH

  • Friedrich-Ebert-Strasse 11+12
  • D-40210 Düsseldorf
  • +49 (0) 211 - 30 200 10
  • +49 (0) 211 - 30 200 119
  • info@kunstauktionen-duesseldorf.de

Registrieren