Auktion 80-III /
 Los 1405
Share on pinterest
Los 1405
Titel: SEHR FEINE UND GROSSE IKONE MIT DER MADRE DELLA CONSOLAZIONE
Entstehung: Veneto-Kretisch, um 1500
Technik: Aus drei Brettern zusammengefügtes Bildfeld mit zwei aufgenagelten Rückseiten-Sponki. Eitempera auf Kreidegrund, Hintergrund vergoldet
Maße: 69,5 x 54 cm
Limitpreis: 28.000 €

Beschreibung:

SEHR FEINE UND GROSSE IKONE MIT DER MADRE DELLA CONSOLAZIONE Veneto-Kretisch, um 1500 Aus drei Brettern zusammengefügtes Bildfeld mit zwei aufgenagelten Rückseiten-Sponki. Eitempera auf Kreidegrund, Hintergrund vergoldet. 69,5 x 54 cm. Halbfigurige Wiedergabe der Gottesmutter, den Christusknaben in ihren Armen haltend. Christus hat seine rechte Hand im Segensgestus erhoben und hält den Reichsapfel. Sehr feine Schattierung der Inkarnate in Beige und Braun. Min. vertikale Rissbildung min. rest., punktuelle Einstimmungen.

You can`t add more product in compare

Login

Kaufen

Verkaufen

Unser Haus

Newsletter

Print-Kataloge bestellen

Einlieferungsanfrage

Kontakt

Hargesheimer Kunstauktionen Düsseldorf GmbH

  • Friedrich-Ebert-Strasse 11+12
  • D-40210 Düsseldorf
  • +49 (0) 211 - 30 200 10
  • +49 (0) 211 - 30 200 119
  • info@kunstauktionen-duesseldorf.de

Gebot abgeben

Sie müssen angemeldet sein, um ein Gebot abzugeben.

Zustandsbericht anfragen

Auktion 80-III 
/ Los 1405

Hargesheimer Kunstauktionen Düsseldorf GmbH

  • Friedrich-Ebert-Strasse 11+12
  • D-40210 Düsseldorf
  • +49 (0) 211 - 30 200 10
  • +49 (0) 211 - 30 200 119
  • info@kunstauktionen-duesseldorf.de

Registrieren