Auktion 92-III /
 Los 939
Share on pinterest
Los 939
Künstler: THEODOR EICHLER
Künstlerdaten: 1868 Oberspaar - 1946 Meißen
Titel: DREI MÄDCHEN, BLINDE KUH SPIELEND
Entstehung: Deutsch, Meissen, 1850-1924 (Entwurf 1905)
Technik: Porzellan, polychrome Malerei, Goldstaffage
Maße: H. 24,5 cm
Limitpreis: 3.000 €
Zuschlag: 3.400 €

Beschreibung:

THEODOR EICHLER 1868 Oberspaar – 1946 Meißen DREI MÄDCHEN, BLINDE KUH SPIELEND Deutsch, Meissen, 1850-1924 (Entwurf 1905) Porzellan, polychrome Malerei, Goldstaffage. H. 24,5 cm. Blaue Knaufschwerter, Modellnr. ‚W115‘, Press- und Malernummer. 2. Wahl. Brandriss an der unteren Rockfalte. Literatur: Bergmann, Sabine und Thomas: Meissener Künstler – Figuren, Bd. I, Erlangen, 2010, S. 257.

You can`t add more product in compare

Login

Kaufen

Verkaufen

Unser Haus

Newsletter

Print-Kataloge bestellen

Einlieferungsanfrage

Kontakt

Hargesheimer Kunstauktionen Düsseldorf GmbH

  • Friedrich-Ebert-Strasse 11+12
  • D-40210 Düsseldorf
  • +49 (0) 211 - 30 200 10
  • +49 (0) 211 - 30 200 119
  • info@kunstauktionen-duesseldorf.de

Gebot abgeben

Sie müssen angemeldet sein, um ein Gebot abzugeben.

Zustandsbericht anfragen

Auktion 92-III 
/ Los 939
THEODOR EICHLER

Hargesheimer Kunstauktionen Düsseldorf GmbH

  • Friedrich-Ebert-Strasse 11+12
  • D-40210 Düsseldorf
  • +49 (0) 211 - 30 200 10
  • +49 (0) 211 - 30 200 119
  • info@kunstauktionen-duesseldorf.de

Registrieren