Auktion 57-I /
 Los 1
Share on pinterest
Los 1
Titel: MADRE DELLA CONSOLAZIONE
Entstehung: Veneto-Kretisch, 16. Jh.
Technik: Laubholz-Tafel. Eitempera auf Kreidegrund, Hintergrund vergoldet
Maße: 33,5 x 27 cm
Limitpreis: 14.000 €

Beschreibung:

MADRE DELLA CONSOLAZIONE Veneto-Kretisch, 16. Jh. Laubholz-Tafel. Eitempera auf Kreidegrund, Hintergrund vergoldet. 33,5 x 27 cm. Bildfüllende Darstellung der leicht nach links geneigten Gottesmutter. In ihrem rechten Arm hält sie den aufrecht sitzenden Christusknaben, der seine Rechte im Segensgestus erhoben hat, während er in seiner Linken eine Schriftrolle hält. Über dem orangefarbenen Chiton trägt der Christusknabe ein rotes Himation mit Chrysographie. Der Bildtypus dieser Muttergottesdarstellung entwickelte sich in der kretischen Ikonenmalerei gegen Ende des 15. Jahrhunderts. Einflüsse der westlichen Malerei lassen sich zum einen an der Darstellung des durchsichtigen Schleiers an Stelle der östlichen Haube unter dem Maphorion ablesen, zum anderen an der Art und Weise, wie das Gewand der Muttergottes mit einer Schließe zusammengehalten wird. Vertikaler Riss rest., kleinere Fehlstellen.

You can`t add more product in compare

Login

Kaufen

Verkaufen

Unser Haus

Newsletter

Print-Kataloge bestellen

Einlieferungsanfrage

Kontakt

Hargesheimer Kunstauktionen Düsseldorf GmbH

  • Friedrich-Ebert-Strasse 11+12
  • D-40210 Düsseldorf
  • +49 (0) 211 - 30 200 10
  • +49 (0) 211 - 30 200 119
  • info@kunstauktionen-duesseldorf.de

Gebot abgeben

Sie müssen angemeldet sein, um ein Gebot abzugeben.

Zustandsbericht anfragen

Auktion 57-I 
/ Los 1

Hargesheimer Kunstauktionen Düsseldorf GmbH

  • Friedrich-Ebert-Strasse 11+12
  • D-40210 Düsseldorf
  • +49 (0) 211 - 30 200 10
  • +49 (0) 211 - 30 200 119
  • info@kunstauktionen-duesseldorf.de

Registrieren