Auktion 92-II /
 Los 315
Share on pinterest
Los 315
Titel: ZWEI KLEINE SCHALEN UND VÄSCHEN
Entstehung: China, um 1900
Technik: Porzellan, polychrome Aufglasurbemalung
Limitpreis: 250 €
Zuschlag: 950 €

Beschreibung:

ZWEI KLEINE SCHALEN UND VÄSCHEN China, um 1900 Porzellan, polychrome Aufglasurbemalung. Das Konvolut enthält: Kleine flache Schale, D. ca. 8 cm. Im Boden Vierzeichenmarke ‚Chenghua nian zhi‘. Zwei Krebse im Spiegel. Kleine Schale, D. 9,7 cm. Im Boden Vierzeichenmarke ‚Xianfeng nian zhi‘. Phönix, Kranich, Sperlinge sowie Mandarinenten dekorieren die Wandung. Min. best., Haarrisse. Väschen mit Vogeldekor, H. 17,5 cm. Im Boden gemarkt ‚Guanyao neizao‘. Bez. ‚Huang Mingguang‘. Zyklisch datiert ‚Jichou‘. Part. min. ber.

You can`t add more product in compare

Login

Kaufen

Verkaufen

Unser Haus

Newsletter

Print-Kataloge bestellen

Einlieferungsanfrage

Kontakt

Hargesheimer Kunstauktionen Düsseldorf GmbH

  • Friedrich-Ebert-Strasse 11+12
  • D-40210 Düsseldorf
  • +49 (0) 211 - 30 200 10
  • +49 (0) 211 - 30 200 119
  • info@kunstauktionen-duesseldorf.de

Gebot abgeben

Sie müssen angemeldet sein, um ein Gebot abzugeben.

Zustandsbericht anfragen

Auktion 92-II 
/ Los 315

Hargesheimer Kunstauktionen Düsseldorf GmbH

  • Friedrich-Ebert-Strasse 11+12
  • D-40210 Düsseldorf
  • +49 (0) 211 - 30 200 10
  • +49 (0) 211 - 30 200 119
  • info@kunstauktionen-duesseldorf.de

Registrieren