Auktion 71-III /
 Los 960
Share on pinterest
Los 960
Titel: FEINE IKONE MIT DER DARBRINGUNG CHRISTI IM TEMPEL AUS EINER KIRCHENIKONOSTASE
Entstehung: Griechenland, 16. Jh.
Technik: Massives und schweres Laubholzbrett, im Hochrelief gestaltetes rahmendes, architektonisches vergoldetes Schnitzwerk. Tempera auf Kreidegrund, vergoldete Nimben und partiell vergoldetes Bildfeld
Maße: 30 x 27,5 cm
Limitpreis: 7.500 €

Beschreibung:

FEINE IKONE MIT DER DARBRINGUNG CHRISTI IM TEMPEL AUS EINER KIRCHENIKONOSTASE Griechenland, 16. Jh. Massives und schweres Laubholzbrett, im Hochrelief gestaltetes rahmendes, architektonisches vergoldetes Schnitzwerk. Tempera auf Kreidegrund, vergoldete Nimben und partiell vergoldetes Bildfeld. 30 x 27,5 cm. Vor bildparallel verlaufender architektonischer Kulisse erscheinen von links Josef, die Prophetin Hanna (letzte Zeugin des Alten Testaments) und die Gottesmutter. Rechts hält Simeon das Christuskind in seinen Händen.

You can`t add more product in compare

Login

Kaufen

Verkaufen

Unser Haus

Newsletter

Print-Kataloge bestellen

Einlieferungsanfrage

Kontakt

Hargesheimer Kunstauktionen Düsseldorf GmbH

  • Friedrich-Ebert-Strasse 11+12
  • D-40210 Düsseldorf
  • +49 (0) 211 - 30 200 10
  • +49 (0) 211 - 30 200 119
  • info@kunstauktionen-duesseldorf.de

Gebot abgeben

Sie müssen angemeldet sein, um ein Gebot abzugeben.

Zustandsbericht anfragen

Auktion 71-III 
/ Los 960

Hargesheimer Kunstauktionen Düsseldorf GmbH

  • Friedrich-Ebert-Strasse 11+12
  • D-40210 Düsseldorf
  • +49 (0) 211 - 30 200 10
  • +49 (0) 211 - 30 200 119
  • info@kunstauktionen-duesseldorf.de

Registrieren