Auktion 66-I /
 Los 11
Share on pinterest
Los 11
Titel: GROSSE IKONE MIT DER KRÖNUNG DER GOTTESMUTTER SOWIE AUSGEWÄHLTEN HEILIGEN
Entstehung: Griechenland, datiert 1820
Technik: Verbund aus zwei Hartholz-Brettern mit zwei Rückseiten-Querleisten. Eitempera auf Goldgrund
Maße: 44,5 x 35 cm
Limitpreis: 900 €

Beschreibung:

GROSSE IKONE MIT DER KRÖNUNG DER GOTTESMUTTER SOWIE AUSGEWÄHLTEN HEILIGEN Griechenland, datiert 1820 Verbund aus zwei Hartholz-Brettern mit zwei Rückseiten-Querleisten. Eitempera auf Goldgrund. 44,5 x 35 cm. Am unteren Rand bezeichnet und ‚1820‘ datiert. Teilung des Bildfeldes in zwei horizontale Register. Am oberen Rand krönen Christus und Gottvater von Engeln flankiert die Gottesmutter. Im unteren Bereich flankieren Konstantin und Helena das Kreuz gerahmt von Spiridon und Charalampos. Vertikaler Riss entlang des Brettfuge.

You can`t add more product in compare

Login

Kaufen

Verkaufen

Unser Haus

Newsletter

Print-Kataloge bestellen

Einlieferungsanfrage

Kontakt

Hargesheimer Kunstauktionen Düsseldorf GmbH

  • Friedrich-Ebert-Strasse 11+12
  • D-40210 Düsseldorf
  • +49 (0) 211 - 30 200 10
  • +49 (0) 211 - 30 200 119
  • info@kunstauktionen-duesseldorf.de

Gebot abgeben

Sie müssen angemeldet sein, um ein Gebot abzugeben.

Zustandsbericht anfragen

Auktion 66-I 
/ Los 11

Hargesheimer Kunstauktionen Düsseldorf GmbH

  • Friedrich-Ebert-Strasse 11+12
  • D-40210 Düsseldorf
  • +49 (0) 211 - 30 200 10
  • +49 (0) 211 - 30 200 119
  • info@kunstauktionen-duesseldorf.de

Registrieren