Auktion 57-I /
 Los 43
Share on pinterest
Los 43
Titel: MONUMENTALE IKONE MIT 130 GNADENBILDERN DER MUTTERGOTTES
Entstehung: Russland, um 1800
Technik: Aus drei Laubholz-Brettern zusammengefügtes Bildfeld mit zwei Rückseiten-Sponki. Eitempera auf Kreidegrund, Hintergrund vergoldet
Maße: 110,5 x 82 cm
Limitpreis: 20.000 €
Zuschlag: 20.000 €

Beschreibung:

MONUMENTALE IKONE MIT 130 GNADENBILDERN DER MUTTERGOTTES Russland, um 1800 Aus drei Laubholz-Brettern zusammengefügtes Bildfeld mit zwei Rückseiten-Sponki. Eitempera auf Kreidegrund, Hintergrund vergoldet. 110,5 x 82 cm. Horizontale Teilung des Bildfeldes in zehn Register, vertikale Einteilung in 13 Reihen. Unter den Darstellungen kirchenslawische Tituli. In dominierender Rot-Blau-Farbigkeit ausgeführte Malerei. Anfang des 18. Jahrhunderts erschienen erste Kompendien, die den Anspruch hatten, alle bis dahin bekannten Gnadenbilder der Gottesmutter zu sammeln und zu illustrieren. Dieses Werk von Grigorij Pawlowitsch Tepschegorski aus der Zeit um 1713/1714 umfasste insgesamt 88 Darstellungen. Erst Ende des 18. oder in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts erschien ein großer stich mit 130 Gnadenbildern in zehn Reihen, nach 1839 ein Stich mit über 160 Ikonen. Kleinere Substanzverluste, rest.

You can`t add more product in compare

Login

Kaufen

Verkaufen

Unser Haus

Newsletter

Print-Kataloge bestellen

Einlieferungsanfrage

Kontakt

Hargesheimer Kunstauktionen Düsseldorf GmbH

  • Friedrich-Ebert-Strasse 11+12
  • D-40210 Düsseldorf
  • +49 (0) 211 - 30 200 10
  • +49 (0) 211 - 30 200 119
  • info@kunstauktionen-duesseldorf.de

Gebot abgeben

Sie müssen angemeldet sein, um ein Gebot abzugeben.

Zustandsbericht anfragen

Auktion 57-I 
/ Los 43

Hargesheimer Kunstauktionen Düsseldorf GmbH

  • Friedrich-Ebert-Strasse 11+12
  • D-40210 Düsseldorf
  • +49 (0) 211 - 30 200 10
  • +49 (0) 211 - 30 200 119
  • info@kunstauktionen-duesseldorf.de

Registrieren