Auktion 57-I /
 Los 37
Share on pinterest
Los 37
Titel: SELTENE IKONE MIT DER GOTTESMUTTER 'FREUDE ALLER LEIDENDEN'
Entstehung: Russland, Ende 18./Anfang 19. Jh.
Technik: Aus zwei Laubholz-Brettern zusammengefügtes Bildfeld. Ölmalerei
Maße: 39,8 x 30 cm
Limitpreis: 1.500 €
Zuschlag: 1.500 €

Beschreibung:

SELTENE IKONE MIT DER GOTTESMUTTER ‚FREUDE ALLER LEIDENDEN‘ Russland, Ende 18./Anfang 19. Jh. Aus zwei Laubholz-Brettern zusammengefügtes Bildfeld. Ölmalerei. 39,8 x 30 cm. Die Muttergottes ‚Freude aller Leidenden‘ im Zentrum der Ikone ist von zehn Darstellungen in Rokoko-Rähmchen umgeben, darunter die Geburt der Gottesmutter, Marienkrönung, Gottesmutter von Tichwin, Erzengel Michael und Maria von Ägypten. In dominierender Rot-Blau-Farbigkeit ausgeführte Malerei in realistischer, an westlicher Malerei orientierter Manier. Min. Einstimmungen. Literatur: E. Haustein-Bartsch (Hg.): Pforte des Himmels, Bielefeld 29908, Kat. 69..

You can`t add more product in compare

Login

Kaufen

Verkaufen

Unser Haus

Newsletter

Print-Kataloge bestellen

Einlieferungsanfrage

Kontakt

Hargesheimer Kunstauktionen Düsseldorf GmbH

  • Friedrich-Ebert-Strasse 11+12
  • D-40210 Düsseldorf
  • +49 (0) 211 - 30 200 10
  • +49 (0) 211 - 30 200 119
  • info@kunstauktionen-duesseldorf.de

Gebot abgeben

Sie müssen angemeldet sein, um ein Gebot abzugeben.

Zustandsbericht anfragen

Auktion 57-I 
/ Los 37

Hargesheimer Kunstauktionen Düsseldorf GmbH

  • Friedrich-Ebert-Strasse 11+12
  • D-40210 Düsseldorf
  • +49 (0) 211 - 30 200 10
  • +49 (0) 211 - 30 200 119
  • info@kunstauktionen-duesseldorf.de

Registrieren